Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 3979
 
 
 
Friesland: Elf Städte Radreise Holland
(Doppelzimmer)
  525.00 €     18.04.2020  -  21.06.2020
  570.00 €     15.06.2020  -  07.09.2020
  525.00 €     01.09.2020  -  27.09.2020
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Friesland Elf Städte Radreise in Holland - Friesland, die nördlichste niederländische Provinz, gelegen zwischen dem IJsselmeer im Westen und der Provinz Groningen im Osten. Die Ruhe, die Natur und die bekannte Schlittschuhtour haben aus Friesland eine sehr beliebte Region für Schlittschuhläufer und Radfahrer gemacht. Der Ursprung dieser Tour geht zurück zum Anfang des 19. Jahrhunderts. Im Jahre 1808 wollten zwei Männer an einem Tag durch alle elf Städte laufen und dies entsprach einer Strecke von etwa 290 Km. Als Beweis holten sich die tapferen Männer eine Unterschrift beim bekanntesten Wirt der jeweiligen Stadt.

Auf dieser Radreise besuchen Sie wunderschöne Städte und dazwischen radeln Sie an der Küste durch kleine Dörfer und entlang von Deichen und Wiesen.

Tourenprofil: Einfache flache Radreisen, die auch für Familien geeignet ist.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour

Tägliche Anreise von April bis September


Flughafen Schiphol (Amsterdam) + Intercity Zug nach Leeuwarden (+ 2,5 Stunden)

Bahnhof Leeuwarden ungefähr 1 km vom Hotel entfernt

Autobahn bis Leeuwarden, Parkplatz Euro 33,- pro Woche (kann nicht im Voraus gebucht werden)
Leitungen:
- 7 Nächte in 3 und 4 Sterne Hotels
- 7 x Frühstücksbuffet
- Sauna im Hotel in Leeuwarden
- Gepäcktransport (1 Stück / Person bis 20 kg.)
- Örtliche Taxen
- Kartenmaterial, touristische Information und Streckenbeschreibung
- Service-Hotline
Extras:
- Parkgarage Leeuwarden

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie unter "Weitere Leistungen". Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Gerne senden wir Ihnen die Angebote der Europäischen Reiseversicherung zu bzw. können Sie die Reiseversicherungen gleich mitbuchen. Bitte beachten Sie die AGB's und die Informationen zur Pauschalreiserichtlinie im Menüpunkt "Fragen und Antworten".




1. Tag: Ankunft in Leeuwarden
Leeuwarden ist die wichtigste Stadt Frieslands. In der historischen Altstadt können Sie sich die kleinen Kanäle ansehen oder durch die gemütlichen Einkaufsstraßen spazieren. Es gibt auch schöne historische Gebäude, wie die spätgotische Kanzlei und einige Museen. Ein interessantes Museum ist das Naturmuseum und der "Princessehof".

2. Tag: Leeuwarden - Sneek (ca. 45 km)
Die erste Radetappe führt Sie nach Sneek, das einst von Kanälen und Festungsmauern umgeben war. Sie können hier das gemütliche Zentrum mit dem Rathaus und der Martinikirche besichtigen.

3. Tag: Sneek - Harich (ca. 50 km)
Heute radeln Sie in Richtung IJsselmeer nach Harich. Am Weg befindet sich die kleinste Stadt (Sloten) der Elf Städte Tour mit nur 700 Einwohnern. Genießen Sie auch das kleine Dorf Balk, die anderen geselligen Dörfer mit der typischen Landschaft Frieslands.

4. Tag: Harich - Bolsward (ca. 55 km)
Sie radeln vorbei an Stavoren, dass bekannt ist für den Wassersport oder Workum. Das früher eine Hansestadt war. Bolsward, die Hansestadt Frieslands, dessen Rathaus als schönstes der Niederlande bezeichnet wird. Die Stadt, in der nicht nur der friesische Kräuterlikör Beerenburg gebrannt, sondern auch Bier gebraut wird. Also auf jeden Fall ein Besuch, der sich lohnt.

5. Tag: Bolsward - Harlingen (ca. 39 km)
Am Weg liegt das Dorf Makkum, dass durch seine Töpfereien bekannt ist. Anschließend radeln Sie weiter nach Harlingen am Waddensee.

6. Tag: Harlingen - Dokkum (ca. 63 km)
Franeker liegt mitten in der Warften Landschaft von Friesland, was die Friesen auch Terpelân nennen. In dieser Gegend fahren Sie durch wunderschöne Dörfer, die auf Warften erbaut wurden Die Universitätsstadt Franeker verfügt über zahlreise Studentenkneipen aber auch über Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus in Renaissance Stil und das Coopmanshaus. In Dokkum hat sich nicht viel geändert, da die Straßenzüge seit 1650 nicht verändert wurden. Bekannt durch Bonifatius und als Hafenstadt. Vor allem aber bekannt als Wallfahrtsort. Sie müssen Ihre Augen noch nicht mal schließen, um sich einige Jahrhunderte zurückzuversetzen. Es ist ein prächtiges Festungsstädtchen mit historischer Atmosphäre.

7. Tag: Dokkum - Leeuwarden (ca. 35 km)
Vorbei an netten Dörfern wie Rinsumageest oder Burdaard radeln Sie zurück nach Leeuwarden. Paläste und andere Denkmäler erinnern an die Zeit der Nassauer in Leeuwarden. Eine Stadt, in der die Nassauer eine Zeitlang das Zepter in der Hand hielten und viele historische Denkmäler hinterlassen haben.

8. Tag: Abreise
Friesland Elf Städte Radreise in Holland - Friesland, die nördlichste niederländische Provinz, gelegen zwischen dem IJsselmeer im Westen und der Provinz Groningen im Osten. Die Ruhe, die Natur und die bekannte Schlittschuhtour haben aus Friesland eine sehr beliebte Region für Schlittschuhläufer und Radfahrer gemacht. Der Ursprung dieser Tour geht zurück zum Anfang des 19. Jahrhunderts. Im Jahre 1808 wollten zwei Männer an einem Tag durch alle elf Städte laufen und dies entsprach einer Strecke von etwa 290 Km. Als Beweis holten sich die tapferen Männer eine Unterschrift beim bekanntesten Wirt der jeweiligen Stadt.

Auf dieser Radreise besuchen Sie wunderschöne Städte und dazwischen radeln Sie an der Küste durch kleine Dörfer und entlang von Deichen und Wiesen.

Tourenprofil: Einfache flache Radreisen, die auch für Familien geeignet ist.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour

Webshop by www.trade-system.at