Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 3975
 
 
 
IJsselmeer: Radreise in Holland
(Doppelzimmer)
  525.00 €     25.04.2020  -  14.06.2020
  (Preis gültig für Samstag, Sonntag.)
  570.00 €     13.06.2020  -  30.08.2020
  (Preis gültig für Freitag, Samstag, Sonntag.)
  525.00 €     29.08.2020  -  20.09.2020
  (Preis gültig für Samstag, Sonntag.)
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Radreise um das IJsselmmer in Holland. Radfahren am "IJsselmeer" ist ein besonderes Erlebnis! Dieser See ist im Jahr 1932 entstanden, nach der Abdämmung der "Zuiderzee". Vor dem 20. Jahrhundert gab es hier viele lebhafte Dörfer, wo tausende Familien vom Fischfang lebten. Dieses Zeitalter ist vorbei und heute ist das IJsselmeer vor allem für seine (fast) unbeschreibbare Ruhe bekannt.

Diese Radrundfahrt gibt Ihnen die Möglichkeit die schönsten Dörfer und Städtchen am Ufer des Sees zu entdecken: u. a. Amersfoort, Edam und Bolsward. Genießen Sie die Aussicht über das Wasser, die grünen Wälder und die Polderlandschaften.

Tourenprofil: Individuelle Tour. Einfache und flache Routen, die auch für Familien mit Kindern geeignet sind.

Sie buchen ein Bestseller Reisen Partnerprodukt.
Anreise jeden Samstag und Sonntag von April bis Septemer
Zusätzlich jeden Freitag im Juli und August



Detaillierte Anreiseinformationen erhalten Sie mit Ihren sogenannten "Anreiseinfos" ca. 1 Monat vor Anreise.
Leistungen:
- 7 Übernachtungen mit Frühstück in 3- und 4-Sterne-Hotels
- Zimmer mit Dusche/Bad und WC
- Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
- Hallenbad in Zwartsluis, Nunspeet, Lemmer
- Ausführliche Reiseunterlagen (Stadtpläne, Informationen, Streckenbeschreibung, .)
- Örtliche Taxen
- Kostenfreier Hotelparkplatz
- Service-Hotline
Nicht inklusive: Bootsfahrt Enkhuizen - Stavoren: ca. Euro 17,-

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie unter "Weitere Leistungen". Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Gerne senden wir Ihnen die Angebote der Europäischen Reiseversicherung zu bzw. können Sie die Reiseversicherungen gleich mitbuchen. Bitte beachten Sie die AGB's und die Informationen zur Pauschalreiserichtlinie im Menüpunkt "Fragen und Antworten".



1. Tag: Individuelle Anreise nach Nunspeet
Nunspeet liegt inmitten der Natur. In der Umgebung Nunspeets treffen Sie alte Bauernhöfe, grüne Wiesen und viele Wallhecken an. Deswegen nennt man dieses Dorf auch "die Perle der Veluwe".

2. Tag: Nunspeet - Amersfoort (ca. 60 km)
Die erste Radetappe bringt Sie nach Amersfoort - eine Stadt, wo die Geschichte noch immer lebendig ist. Hinter den Stadtmauern können Sie durch die gemütlichen Gassen spazieren und natürlich gibt es auch ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten.

3. Tag: Amersfoort - Purmerend (ca. 70 km)
Sie radeln vorbei an vielen typisch holländischen Orten wie Baarn und Muiderberg. Sie können sich auch Naarden - Vesting ansehen, wo Sie den sehr gut erhaltenen Festungsgraben vorfinden. Sehr schön ist die Natur im alten Moorgebiet Eemland, das vor langer Zeit kultiviert wurde.

4. Tag: Purmerend - Enkhuizen (ca. 55 km)
Auf Ihren Weg nach Enkhuizen sollten Sie unbedingt in Edam einen Zwischenstopp einlegen, wo der bekannte Edamer Käse herkommt. Dann geht es weiter Richtung Enkhuizen. Diese Stadt war im "Goldenen Jahrhundert" eine sehr prominente Hafenstadt.

5. Tag: Enkhuizen - Harich/Lemmer (ca. 35/40 km)
Fähre nach Stavoren um 8.30 Uhr. (Gepäck und Fahrrad bitte auf die Fähre mitnehmen). Heute radeln Sie durch typisch Friesische Dörfer.

6. Tag: Harich/Lemmer - Zwartsluis (ca. 50/60 km)
Zwischen Harich/Lemmer und Zwartsluis fahren Sie durch das Landschaftsschutzgebiet "De Weerribben" - ein altes Torfmoorgebiet. Die ehemalige Burg Swartsluys ist heute ein wichtiger Ort für Wassersportler.

7. Tag: Zwartsluis - Nunspeet (ca. 50 km)
Die auffallendste Sehenswürdigkeit unterwegs nach Nunspeet ist die alte Hansestadt Kampen, wo es fast 500 Denkmäler gibt! Nachdem Sie durch das Dörfchen Noordeinde geradelt sind, kommen Sie wieder zurück in die Veluwelandschaft.

8. Tag: Individuelle Abreise

Radreise um das IJsselmmer in Holland. Radfahren am "IJsselmeer" ist ein besonderes Erlebnis! Dieser See ist im Jahr 1932 entstanden, nach der Abdämmung der "Zuiderzee". Vor dem 20. Jahrhundert gab es hier viele lebhafte Dörfer, wo tausende Familien vom Fischfang lebten. Dieses Zeitalter ist vorbei und heute ist das IJsselmeer vor allem für seine (fast) unbeschreibbare Ruhe bekannt.

Diese Radrundfahrt gibt Ihnen die Möglichkeit die schönsten Dörfer und Städtchen am Ufer des Sees zu entdecken: u. a. Amersfoort, Edam und Bolsward. Genießen Sie die Aussicht über das Wasser, die grünen Wälder und die Polderlandschaften.

Tourenprofil: Individuelle Tour. Einfache und flache Routen, die auch für Familien mit Kindern geeignet sind.

Sie buchen ein Bestseller Reisen Partnerprodukt.
Webshop by www.trade-system.at